Adventkalender 3.12 | Tagesrucksack von Vaude

Heute gibt es im Escape Town Adventkalender einen ganz besonderen Rucksack zu gewinnen, nämlich jenes Modell, mit dem ich seit 3 Jahren enorm viel unterwegs bin. Der Rucksack hat 25 Liter und nennt sich Brenta und ist von Vaude. Meinen habe ich mal im Abverkauf günstig online gefunden und bin immer noch unglaublich zufrieden damit. Er ist trotz der vielen Einsätze immer noch in guter Form und trägt sich sehr rückenfreundlich.

Meistens kommt er bei Tageswanderungen zum Einsatz, ich bin mit ihm aber auch schonmal drei Tage auf einer Hüttentour unterwegs gewesen. Mit Spiegelreflex und zweiten Objektiv wird’s dann mit 25 Liter aber irgendwann eng. Dafür ist er eben nicht ausgelegt, aber man muss ja nicht für jede Wanderung einen neuen Rucksack kaufen, also selbst das ist gerade noch möglich. Bzw. es gäbe ihn auch einfach gleich in 30 Liter.

Ich packe ihn meistens so, dass oben Dinge wie meine Sonnenbrille und Taschentücher reinkommen, innen im Deckel dann die Wertgegenstände wie Schlüssel und Geld. Seitlich kommt die Trinkflasche auf die eine Seite und auf die andere die Wanderstöcke. Vorne Dinge, die man schnell mal braucht wenn’s kühl wird, zB Handschuhe und ein Stirnband. Im Sommer kann man im Netz vorne auch ganz gut nasse Schwimmkleidung verwahren. Auch sehr praktisch sind die kleinen Taschen rechts und links am Gurt, hier kommen Dinge wie ein Sonnenlippenstift oder auch mal eine Liftkarte rein.

Wer mir hier oder auf Instagram folgt hat ihn im Laufe der letzten Jahre sicherlich schon oft gesehen… hier nur ein paar Bilder von unzähligen Reisen, bei denen er mit dabei war.

 

Hier noch die Hard Facts: Dank Aeroflex-Tragesystem ist der Rücken gut belüftet, dh er ist ideal für die warme Jahreszeit, das Netz lässt sich sogar „nachspannen“ und die Schulterträger lassen sich natürlich auch einstellen. Er wiegt 1070g und hat der Lastbereich beträgt 3-8kg. Der Rucksack ist außerdem mit dem sogenannten Green Shape ausgezeichnet. Das Green Shape Label von Vaude zeichnet umweltfreundliche Produkte aus nachhaltigen Materialien und ressourcenschonender Herstellung aus.

Gewinnspiel

Wer auch einen (neuen, direkt von Vaude gesponserten) treuen Wanderpartner gewinnen möchte, hinterlässt mir hier, oder am Facebook Post, einen kurzen Kommentar. Diesmal möchte ich von euch wissen, welche Wanderung bisher eure Schönste war!

 

 

Teilnahmebedingungen: Auf dem Blog www.escape-town.at wird ein Brenta 25l Rucksack von Vaude verlost. Das Gewinnspiel endet endet am 4.12.2017 um Mitternacht (MEZ). Die Teilnahme erfolgt per Kommentar am Blog. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Der Gewinner wird binnen 48 Stunden nach Gewinnspielende mittels Zufallsgenerator ermittelt. Der Gewinner wird per Mail informiert und muss sich innerhalb von 48 Stunden via Mail zurückmelden. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb dieser Frist wird der Gewinn erneut unter allen TeilnehmerInnen verlost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Daten werden nicht gespeichert oder weitergegeben. 

Written By
More from Lea

Zillertal | PopDown Hotel Opening

Hotel Opening im Zillertal. Für 150 Tage eröffnet das PopDown Hotel im...
Read More

27 Comments

  • Hallo Lea,
    Ich wünsche dir einen schönen ersten Advent!
    Unsere schönste Wanderung war bisher die unterwegs zur Coburger Hütte gestartet von Ehrwald aus.
    Liebe Grüße

  • Hallo Unsere schönste Wanderung war der Parkers Ridge Trail in Kanada Der ist zwar nicht sehr lange, aber auf die kurze Strecke sehr intensiv und man wird mit einer traumhaft schönen Aussicht belohnt
    Ganz liebe Grüße, Natalie

  • So viele waren es leider noch nicht, aber der Malerweg ist schon schön. Vielleicht laufe ich den im Herbst nochmal, wenn man die Chance auf Nebelschwaden im Tal hat, das sieht einfach grandios aus. Und gleich um die Ecke :)

  • Die schönste Wanderung, das ist schwer wenn man in Österreich lebt und viel in den Bergen unterwegs ist. Unserer letzte Wanderung war vor 4 Wochen mit Kind 2,5 Jahre im Oman im Wadi Shab, das war unvergesslich. Von der Landschaft natürlich ganz anders, aber wunderschön.

    • Das stimmt, aber genau deswegen interessiert es mich ja wo ihr so gerne unterwegs seid :) Gilt natürlich auch fürs Ausland – Wadi Shab scheint den Bildern nach die lange Anreise ja absolut wert zu sein, wow!

  • Hi Lea,
    meine schönste Wanderung war auf dem West Coast Past in Cornwall – traumhaft schöne Kulisse und menschenleer…. Zuhause liebe ich Wanderungen auf den Münchner Hausbergen, insbesondere Heuberg und Schliersee stehen hier öfter auf dem Plan :-)
    Schöne Adventszeit an alle,
    Christine

  • Na, ihr zwei habt aber auch schon eine ganze Menge zusammen erlebt. :) Ein guter Tagesrucksack fehlt mir tatsächlich noch. Bei den letzten Trips habe ich mehr oder weniger improvisiert.
    Meine schönste und auch herausfordernste Tour bisher war der Cape Wrath Trail in Schottland.

    Ich wünsche dir eine schöne Vorweihnachtszeit,
    Viele Grüße,
    Sarah

  • Hallo Lea,
    meine schönste Wanderung bisher war das Tongariro Alpine Crossing in Neuseeland :-) das war traumhaft! :-)
    liebe Grüße und schönen Advent…

  • Liebe Lea, auch von mir einen schönen ersten Advent :) Auch mir fehlt bisher ein guter Tagesrucksack mit guter Belüftung am Rücken. Meine bisher schönste Wanderung ist sicher das Tongariro-Crossing in Neuseeland gewesen.

  • Unsere tollste Wanderung war der Tsitsikammatrail in Südafrika! Traumhafte Landschaft und alle Zeit der Welt.
    Einen schönen 1. Advent allerseits

  • Eine gute Idee mit dem Adventskalender und dem Blog da hüpf ich doch gleich in den Lostop als Reise- und Sport/Gesundheitsbloggerin kann ich immer schönes Equipment brauchen

  • Hallo Lea,

    Eine der schönsten Touren, die ich gemacht habe, war eine kleinere mit meinen Schwestern zusammen: der Guffert im Rofan mit Fels und Latschen, viel Sonne und schöner Aussicht.

    Liebe Grüße :)
    Sophie

  • Meine schönste Wanderung war zweifelsohne das Tongariro Crossing in Neuseeland. Sind wir unten bei strahlendem Sonnenschein gestartet, standen wir hoch oben im Schnee. Es war einmalig.

  • Die schönste Wanderung war ein Alpencross mit meinem Bruder :) da hab ich aber einen großen Rucksack gehabt, der hier wäre für kleinere Wanderungen perfekt

  • hallo liebe lea!
    ich probier hier auch mal mein glück (vor allem weil mein geliebter north face rucksack langsam aber sicher in die rente gehen muss :D ), tolle idee mit dem adventskalender!
    meine schönste wanderung war bis jetzt eine sonnenaufgangstour auf die erlspitze über zirl, war einer der ersten versuche, langsam aber sicher meine höhenangst zu überwinden. Dachte mir, am besten im dunkeln rauf :D
    liebe grüße und einen schönen advent,
    julia

  • Hallo Lea,

    wandern an sich ist ja immer irgendwo toll und ein Erlebnis.
    Aber meine Wanderung zum und entlang des Obernberger See fand ich besonders schön. In Südtirol liebe ich das Würzjoch.

  • Hallo Lea, das ist eine sehr gute Frage. Wenn ich an meine letzten Wandertouren in Kanada denke, fällt mir direkt der Barrier Lake Trail in Alberta oder den East Coast Trail in Newfoundland ein. Müsste ich mich entscheiden, dann auf jeden Fall Newfoundland. <3

  • Hallo Lea,
    meine schönste Wanderung war von Stams auf die Stamser Alm und am nächsten Tag weiter ins Kühtai. Sehr schöne Gegend mit tollem Blick über das Inntal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.