Die Nordkette bei Innsbruck in der Abendsonne.
Die Nordkette bei Innsbruck in der Abendsonne.

Bild der Woche: Die Nordkette im Abendlicht

Was ist auf dem Bild nicht zu sehen?
Das Auto, in dem ich gerade gesessen bin und von dem aus ich das Foto gemacht habe im Stubai Tal, kurz vor der Autobahnauffahrt.

Was macht das Bild für dich so besonders?
Die schönste Seite von der man sich Innsbruck nähern kann, ist der Süden. Von hier sieht man als erstes, und das schon recht früh, die gewaltige Gebirgskette der Nordkette, dem Anfang des Karwendelgebirges. Morgens und im Sommer auch abends ist das Sonnenlicht, das auf die Berge scheint besonders schön.

An was hast du in diesem Moment gedacht?
Am Rückweg von einem Tag am Gletscher skifahren: heim, duschen, essen, schlafen.

Die Nordkette im Abendlicht
Written By
More from Lea

Wanderung mit den Buiräbähnli in der Schweiz

In der Schweiz gibt es ein ganz besonders ausgefallenes Wanderangebot: die Buiräbähnlisafari...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.