Farör Inseln, November 2010
Farör Inseln, November 2010

Bild der Woche: Faröer Inseln

Farör Inseln, November 2010
Farör Inseln, November 2010, Lumix LX3

Was ist auf dem Bild nicht zu sehen?
Die komplett erschöpfte, heulende Amerikanerin am Ende einer vier Stunden Wanderung. Auch der Rest der Gruppe war bereits ziemlich erschöpft, dabei stand das Highlight der Tour uns noch bevor: ein Sprung ins Meer in einem Trockenanzug. 

Was macht das Bild für dich so besonders?
Als wir nach Stunden das Meer erreicht haben, war die Sonne gerade dabei langsam am Horizont zwischen den Felsen und der rauschenden Brandung zu verschwinden und ich habe mich in dem Moment ziemlich glücklich gefühlt. Den Moment fängt das Foto finde ich gut ein.

Was sollte man an diesen Ort mitbringen?
Ausdauer und Beharrlichkeit.

 

 

Written By
More from Lea

Fotos: Innsbruck im Schnee

Es schneit und schneit und schneit in Innsbruck. Der erste Tag, an...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.