Chinatown Manila: Binondo Food Tour zum Nachmachen

Nahezu jede asiatische Metropole hat ein Chinatown, in Manila heißt dieser Binondo. Hier herrscht ein anderes Leben als in den Hochhauswelten Makatis. Alles ist ein bisschen hektischer, bunter und an jeder Ecke gibt es eine andere Köstlichkeit oder exotische Speise zu probieren.

chinatown-4

Ein Ausflug nach Binondo ist auf jeden Fall authentisch, immer ein Erlebnis und meist sehr lecker, etwa Dong Bei Dumplings. Die bei uns als Dim Sum bekannten Teigtaschen werden von Hand mit verschiedenen Zutaten gefüllt und frisch gedünstet oder gebraten.

Kulinarische Stops zum Verkosten:

Auf der Straße stehen kleine Stände und verkaufen Siapao („shawpow“ ausgesprochen, so ähnlich wie Dim Sum), gut sind die, die zusätzlich noch angebraten werden (fried siapao). Die meisten sind mit Schweinefleisch. Bei den Grillständen kann man sich alles frisch zubereiten lassen worauf man Lust hat, ua auch Froschschenkel. Neben dem President’s Tea House (das kleinere der beiden Restaurants) bekommt man in einer Art Kantine alles an Innereien, was einen anlacht. Oder man bleibt im Tea House und genie0t Siapao auf Süß, zB mit Vanillesauce (custard) oder Taro (lila Kartoffelart).

chinatown-3

Vier Food-Stops in Chinatown

President’s Tea House

Ein Blick ins Lokal bestätigt es, die Chinesen lieben es hier. Ob große Family-Platte oder nur eine kleine Nachspeise to go (Siapao mit Custard oder Taro!) kann man sich selbst aussuchen. Die Air Conditioning befördert einen in arktische Kreise.
President’s Tea House | 809 Salazar Street, Binondo, Manila

Dong Bei 

Die netten Ladies rollen ihre Teigtaschen auch einfach auf den Tischen zurecht, wenn gerade keine Gäste da sind. Die Taschen schmecken frisch vorzüglich mit Sojasauce, Ingwer und Knoblauch.  
Dong Bei | 642 Yuchengco St, Binondo

Lumpia

Das Open-Air Restaurant ist gut versteckt in einem kleinen Innenhof. Die vegetarischen Wraps (Lumpia) der Renner, wer keinen Zucker drin mag sollte vorher aufschreien.

Tofu, Karotten, Salat in einem Wrap mit Zucker und Erdnüssen
New Po-Heng Lumpia House | 531 Quintin Paredes Street / 937 Ongpin Streen

Salazar Bakery 

Schwarze Mungobohnen, klebrige Reiskuchen und alles was das süße, sehr exotische Herz begehrt.
Salazar Bakery | 783 Ongpin Street

Siapao mit Taro und Custard im President's tea house.
Siapao mit Taro und Custard im President’s tea house.
Rice Cake bringt Glück.
Rice Cake bringt Glück.
Fried Sirapao mit Schweinefleisch, Schnittlauch und Knoblauch.
Fried Sirapao mit Schweinefleisch, Schnittlauch und Knoblauch.
Sesam Bucki kosten nur 70 Pesos bei Waiying Fastfood.
Sesam Bucki kosten nur 70 Pesos bei Waiying Fastfood und sind sehr klebrig.
Waiying Fastfood serviert ua auch Shrimp Hakaw.
Waiying Fastfood serviert ua auch Shrimp Hakaw.
Kuchay mit Pork und Kraut.
Kuchay mit Pork und Kraut bei Dong Bei.
Innereien allerlei.
Innereien allerlei.

Bon Appétit!

 

 

 

Auf Einladung!

Written By
More from Lea

Valstal | Die Schule der Alm

Mit echten Geheimtipps ist es so eine Sache. Entweder sie sind ohnehin...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.