Adventkalender 8.12 | Desktop Wallpaper Freebie

Heute wo alle wie blöd für Weihnachten shoppen, gibt’s bei mir was gratis. Einen Original Karwendel Desktop Background! Für viele, der vielleicht schönste Spielplatz Innsbrucks.

Die Mac-User unter euch kennen doch sicherlich den Standard-Berg der als Hintergrundbild mitgeliefert wird. Wie wäre es nun also statt diesem etwas anonymen Berg*, ein Blick aus der Luft aufs Karwendel? Das Bild habe ich im Oktober aus dem Segelflieger gemacht, als das Licht kurz vor Sonnenuntergang besonders schön war. Es war besonders beliebt auf Instagram, wurde von der Tirol Werbung repostet und ich möchte diese Freude am Bild gern weiter mit euch teilen.

 

Free Desktop Wallpaper

Karwendel von oben | 3500 x 2333

So, ich hoffe das klappt für euch alle – es ist mein erster Screensaver/Wallpaper Hintergrund. Wenn nicht dann schreit doch bitte. Per E-Mail (ganz diskret) oder (weniger diskret) in den Kommentaren.

Drei Tirol Blogs, die du kennen solltest

Zusätzlich zu dem Freebie möchte ich euch heute noch drei Blogs ans Herz legen, auf denen sich alles um Tirol dreht. Und weil es hier ja um nützliches und praktisches für Geschenke geht, warum nichtmal selbst was nach einer Anleitung Basteln (2), eine Wanderung (1) oder der Geschichte eines tollen Ortes (3) nachgehen?

  1. Die Tirolerin
    Marika folge ich schon eine gefühlte Ewigkeit auf Instagram. Ihre Bilder sprechen genau das in mir an, warum ich so gerne in der Natur bin und in Wanderschuhen stundenlang mich bergauf quäle. Seit einigen Monaten hat sie auch einen Blog!
  2. Lowredeyes
    Uli kennt sich mit Kräutern aus, hat einen guten Humor und viele Bastelideen für Kids und Erwachsene. Übrigens auch für Weihnachtsgeschenke…
  3. Tirol isch toll
    Werner ist eine unglaubliche Quelle an Tirol Wissen und filmreifen Geschichten, die erzählt und gelesen gehören! Hier hab ich ihn kürzlich interviewt.

*Der „anoynme Berg“ ist, wie meine Recherche ergeben hat, Lone Pine Peak in Kalifornien. Ich war 2009 tatsächlich schon mal in Lone Pine (empfehlenswert), trotzdem bevorzuge ich das Karwendel für meinen Desktop.

7 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.