Streetfood Abende in Port de Soller

Durch Zufall haben wir gegen Ende einer kleinen Radtour in Port de Sóller das Dock am Hafen entdeckt. Hier steht La Base – ein zu einer Bar umgebauter Container mit ein paar kurzen Plastiktischchen und Stühlen. Donnerstag und Freitag am Abend verkaufen Street Food Trucks Köstlichkeiten zu fairen Preisen. Besonders verwunderlich: selbst das frisch gezapfte Bier kostet nur 2€ im Glas.

La Base

Hier treffen sich Einheimische, Yachtbesitzer und Hotelgäste. Ein kleiner Junge im Supermarktanzug saust durch die Menge und Mutter oder Vater hetzen stets ein paar Schritte hinter ihm her. Als sich zwei ältere Herrn mit zwei weißen Puddel Hunden neben uns niederlassen, hat er neue Freunde gefunden. Nur, dass diese noch nicht sonderlich überzeugt vom den euphorischen Streicheleinheiten sind.

Inzwischen sind wir beim zweiten Bier und haben uns ein perfektes Menü überlegt um unser Bargeld möglichst sinnvoll gegen den aufkommenden Hunger einzusetzen. Ärgerlicherweise haben wir für den Ausflug nur mehr 24€ in Bar dabei. Aber, selbst damit kommen wir bestens über die Runde. Ein Manduka Burger, zwei argentinische Empanadas und eine Portion Pommes mit Chimmichuri-Sauce. Perfekt!

Inzwischen hat auch die Band ihr Set Up vor zwei der Yachten aufgebaut und spielt sich langsam warm. Nur uns fallen langsam die Augen zu. Also schwingen wir uns wieder aufs e-Bike und düsen den Berg hinauf zum Hotel. Bei offener Terrassentür hören wir die Musik aus der Ferne.

 

PS: Pinn mich!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.