Werbung | in Kooperation mit Nonna Eliana

Seit Herbst 2020 gibt es in Seefeld ein neue, kleine, aber sehr feine Pasta Manufaktur direkt am Bahnhofsplatz. Nonna Eliana ist ein Herzensprojekt von Marco Romano (über dessen Namen man vielleicht bereits im Restaurant Pauly in Seefeld gestolpert ist). Namensgeberin war für die Pastamanufaktur Marcos Großmutter aus Florenz: die echte Nonna Eliana, deren Gesicht auch die Produkte ziert. Marcos Oma und Opa führten selbst 25 Jahre ein Restaurant im Herzen Friaul-Julisch Venetiens. Gekocht wird bei Nonna Eliana folglich nach den Originalrezepten der Familie.

Pasta fresca & secca all’uovo

Das Konzept ist einfach: die Zutaten kommen aus Italien, die Pasta wird frisch vor Ort in der Küche des Geschäfts geformt, getrocknet und verpackt. Italienische Eier für Pasta Produkte kennt vielleicht der eine oder andere – sie sind viel gelber als bei uns. Das kommt übrigens daher, dass den Hühner mehr Mais gefüttert wird.

Da die Pasta-Maschine die frischen Eiernudeln pasteurisiert, sind keine weiteren Zusatzstoffe (Pastazyme, etc. – leider übliche Zusätze, die die Trocknung beschleunigen und die Kochstabilität fördern, die nicht kennzeichnungspflichtig sind) notwendig oder gar gewollt.

Die Nudeln werden händisch portioniert und anschließend getrocknet und verpackt. Frische Pasta wandert in die Vitrine des Shops oder wird auf Wunsch auch verschickt.

Italienische Pastasaucen

Passend zu den frischen Eiernudeln (frisch oder getrocknet zu erstehen), gibt es herrliche Sugi und Basilikumpesto im 300ml Glas. Die Geschmacksrichtungen sind klassisch italienisch: Puttanesca, Arrabiata, Bolognese. Aber auch Hirschragu oder Ricotta + getrockneten Tomaten kommen ins Regal.

Vermutlich liegt es am italienischen Koch und an den geschmackvollen Zutaten aus Italien: die Sugi schmecken wie eine kleine Reise nach Italien. Richtig gut! Theoretisch ist es ja nicht schwierig eine gute Puttanesca Sauce zu machen… und trotzdem nicht ganz so leicht, denn diese schmeckt wirklich besonders gut.

Ravioli und Gnocchi aus Tirol

Auch die Ravioli und Gnocchi werden in Seefeld produziert und verkauft. Tipps für die beste Zubereitung bekommt man übrigens vor Ort von Marco und seiner Mutter persönlich, sehr sympathisch.

Und die wichtigste aller Fragen: was sagt eigentlich Marcos Nonna Eliana dazu? Sie hat die Produkte auch schon verkostet und ihren Segen gegeben. Das ist ja wohl die höchste Auszeichnung, die eine Pasta bekommen kann!

Rote Rüben Ravioli to go.
Seefeld ist immer einen Ausflug wert.

Online und Abholung in Seefeld

Wer die Pasta im Geschäft vor Ort holen möchte, kann das zu den Öffnungszeiten jederzeit tun. Die Anreise mit den Öffis funktioniert super gut, ansonsten gibt es direkt am Bahnhof einen Parkplatz. Der Ausflug lässt sich dann gleich mit einem Spaziergang zu den Eichhörnchen am Seeufer (ca. 1 Std. Rundweg) kombinieren.

Ansonsten gibt es unter www.nonna-eliana.com auch einen Onlineshop. Die gekühlten Produkte werden immer am Anfang der Woche verschickt, damit sie möglichst rasch ankommen.

Öffnungszeiten: FR 16-18.30 Uhr | SA 10-13 Uhr
PASTA-Hotline: 0676841148602
Adresse: Bahnhofplatz 613, direkt gegenüber vom Bahnhof in Seefeld/Tirol