Burton Journey Fleece

Burton stellt seit vielen Jahren eine Flugzeugjacke her, die ich lange im Shop bestaunt habe und mir nie leisten konnte. Irgendwann 2012 hab ich dann doch eine bekommen und bin damit nach Kanada gereist. Die hatte einen superschönen Schnitt und die Goodies haben mein Herz für Details sehr glücklich gemacht. Großes Manko: die nicht kuschelige Plastikgewerbe Fütterung. Mit der stinkt der Zip-Hoodie nicht nur recht schnell im Flieger beim heiß-kalt-Wechsel, es ist auch einfach nicht so bequem.

Im Winter bin ich generell viel mit Burton-Sachen unterwegs, vom Board über die AK-Jacke hinweg. Bei den billigeren Burtonsachen ist die Qualität oft nicht so toll für alpine Anforderungen, bei den teuren meiner Erfahrung nach schon. Auch super finde ich die langen Burton Merino-Socken, die ich oft nicht nur im Winter trage.

Diesen Sommer habe ich dann das Burton Journey Fleece probiert und finde ich habe bis auf weiteres die perfekte Reisejacke gefunden.

  1. Superwarm und kuschelig innen, inkl. Armschlaufen
  2. Stinkt nicht
  3. Superschöne dezente Farbe (leicht matter Farbton)
  4. Das allerbeste: vorne zwei große Taschen in die man am Weg vom Check-In bis zum Boarden alles wichtige verstauen kann: Handy, Geldbörse, Pass und Boardingpässe.
  5. Große Kapuze, die man auch bis über die Augen ziehen kann

burton-1

Ich habe die Jacke sowohl in der Stadt als auch beim Campen und Angeln getragen. Besonders fein für Mädels: sie ist lang geschnitten und lässt keinen Wind bei der Hüfte rein. Beim Wandern hab ich sie weniger verwendet, da sind mir leichte und dünne Schichten lieber, aber alles Allround-Reisejacke: perfekt.

Die Jacke gibt es in dieser Wintersaison jetzt in grauweiß, cremeweiß, schwarz, grün, hellblau und himbeerrosa (oh! das ist neu)

Preis: Bei Burton online um 85€, bei Amazon teilweise ein paar Euro günstiger.

Burton hat mir die Jacke zum Testen zur Verfügung gestellt, alle Meinungen bleiben wie immer meine eigenen.

 

 

 

 

Written By
More from Lea

Valstal | Die Schule der Alm

Mit echten Geheimtipps ist es so eine Sache. Entweder sie sind ohnehin...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.